Marco Altinger
Wer ist Marco
Altinger wirklich?

Wirtschaftsstandort Bayern und Digitalisierung der Wirtschaft

Eine gesunde Wirtschaft ist die Grundlage unseres Wohlstandes. Deutschland hat keine nennenswerten Bodenschätze, aber wir haben Grips und Verstand. Dienstleistungen und Produkte aus Deutschland haben einen exzellenten Ruf weil wir qualitativ hochwertig produzieren und arbeiten.

Deutschland steht in Zukunft aber vor gigantischen Herausforderungen.

Länder wie China oder Indien wollen nicht mehr nur die Werkbank der Welt sein, auch deren Ingenieure werden hochwertige Produkte entwickeln, die am Weltmarkt bestehen können. Wir dürfen uns also nicht in der Komfortzone ausruhen sondern müssen uns ständig weiterentwickeln. Ich stehe zur sozialen Marktwirtschaft, aber soziale Marktwirtschaft heißt auch, dass Unternehmer nicht als Feindbild gesehen werden. Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind Partner, die sich gegenseitig brauchen. Unternehmer wollen Produkte und Dienstleistungen anbieten, aber der CDU/CSU und der SPD fällt nichts Besseres ein, als zum Beispiel eine Mindestlohndokumentationspflichtenverordnung auf den Weg zu bringen.

Ich will Bürokratie abbauen, insbesondere für Start Ups. So sollten wir die Notarpflicht für Firmengründungen überdenken, warum kann nicht auch ein Steuerberater, Wirtschaftsprüfer oder die Kammern eine Gründung vornehmen? Dies würde den Unternehmern bares Geld sparen und Verfahren beschleunigen. Bayern darf die Herausforderungen der Zukunft nicht verschlafen, das Handynetz ist oftmals in einem desolaten Zustand. Eine flächendeckende Versorgung mit LTE und Breitband wird auch dazu führen, dass der Landflucht etwas entgegengesetzt wird. Ich will mich dafür einsetzen, dass auch auf dem Land eine Versorgung mit bestem Datennetz gesichert ist. Insgesamt will ich, dass die Menschen in Bayern gut leben. Unternehmer und Dienstleiter die sich in strukturschwachen Gebieten niederlassen, sollen einen Steuerbonus erhalten. Insgesamt gilt es aber die Steuerlast zu senken. Ein Freibetrag bei der Grunderwerbsteuer und Grundsteuer soll auch für Unternehmen gelten.   

Ein sicherer Arbeitsplätz ist die Garantie für Wohlstand. Ich will Arbeitsplätze vor Ort schaffen, dazu gehört auch eine kluge Standortpolitik.