Marco Altinger
Wer ist Marco
Altinger wirklich?

Kostenlose Kitas in Bayern. Jetzt!

Es ist beschämend zu sehen, dass die Beitragsfreiheit für Kitas in Bayern noch immer eine Forderung und keine Realität ist.
Erwerbstätige bayerische Eltern tragen maßgeblich zu Bayerns boomender Wirtschaft bei.  
Deshalb müssen wir sie dringend entlasten: und das durch kostenlose Kitas.
 
Laut der jüngsten Erhebung der Bertelsmann Stiftung,ElternZOOM 2018, ist klar, dass bayerische Eltern überdurchschnittlich viel ihres Nettoeinkommens abgeben müssen, um ihren Kindern eine Betreuung zu ermöglichen.

Es kann einfach nicht sein, dass Bayern beim jährlichen Länderfinanzausgleich bluten muss, damit die anderen Bundesländer, insbesondere Berlin, sich auf unsere Kosten schicke Kitas und Schulen leisten können.
Am schlimmsten ist aber, dass uns am Ende das Geld fehlt,um unserem bayerischen Nachwuchs die beste und vor allem kostenlose Betreuung gewährleisten zu können.

Der Länderfinanzausgleich nimmt den schwachen Bundesländern jegliche Motivation selbst Verantwortung für ihre Verpflichtungen zu übernehmen und ihre Produktivität zu steigern. Denn sie können ja entspannt darauf warten, dass Bayern ihre Versäumnisse schon hinbiegen wird.

Es bleibt zu hoffen, dass nach 2019, wenn diese Farce von einem Länderfinanzausgleich in dieser Form aufhört, zu existieren. Damit endlich echte Gerechtigkeit in Deutschland einkehren kann. Die Bayern dürfen für ihren Fleiß und ihre Wirtschaftlichkeit nicht auch noch mit einer immensen Abgabenlast bestraft werden.
Vor allem aber dürfen unsere Kinder nicht unter den Versäumnissen des angeblichen CSU Verhandlungserfolgs leiden.

 

Zurück